Warum entlädt sich der Akku so schnell?

1. Der Stromverbrauch variiert je nach Anwendungsfall. Bei Sprachanrufen ist er am höchsten.
2. In der Praxis können sich Faktoren wie hohe Lautstärke, Audio-Streaming-Codec und Umgebungsstörungen auf die Akkulaufzeit auswirken. Wir empfehlen, die Lautstärke zu senken und den AAC-Modus zu verwenden, um die Akkulaufzeit zu verbessern.
- So stellst du den AAC-Modus ein:
1) Verbinde die Ohrhörer über Bluetooth mit deinem Smartphone, rufe die Bluetooth-Einstellungen auf, wähle „Ear (a)“ aus, öffne die detaillierten Bluetooth-Geräteeinstellungen und wähle „HD (AAC)“ aus oder aktiviere „AAC für Media-Audio“ direkt.
2) Nachdem du die Ohrhörer über Bluetooth mit deinem Smartphone verbunden hast, rufe die Entwickleroptionen auf („Einstellungen > Weitere Einstellungen > Entwickleroptionen“), suche den Bluetooth-Audio-Codec und wähle „AAC“ aus.
- Die spezifischen Einstellungspfade können je nach Marke und Modell deines Smartphones variieren. Bitte orientiere dich daher an den tatsächlichen Einstellungen.
3. Bitte aktualisiere die Nothing X-App über den Google Play Store oder den App Store für iOS auf die neueste Version. Rufe in der App die Einstellungen auf und wähle „Firmware-Update“ aus.
4. Falls sich das Problem mit den Vorschlägen oben nicht beheben lässt, lege beide Ohrhörer in das Ladecase, öffne das Ladecase und halte seine Funktionstaste 10 Sekunden lang gedrückt, um das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Versuche es dann noch einmal.