Zum Hauptinhalt gehen

Problem mit der Bluetooth-Verbindung

  • Warum sehe ich Nothing Ear nicht in der Liste der Bluetooth-Geräte auf meinem Smartphone?

    1. Die Bluetooth-Gerätesuche ist ein interaktiver Prozess zwischen einem Smartphone und einem Paar Ohrhörer. Daher kann es aufseiten des Smartphones zu Problemen mit der Bluetooth-Logik kommen, die die Suche nach Nothing Ear behindern. Das liegt nicht an den Ohrhörern. Du kannst versuchen, die Bluetooth-Funktion des Smartphones aus- und wieder einzuschalten oder das Smartphone neu zu starten und dann noch einmal zu suchen.
    2. Sollte das Problem weiterhin bestehen, lege beide Ohrhörer in das Ladecase, schließe den Deckel und warte mehr als 30 Sekunden, damit die Ohrhörer neu starten können. Alternativ kannst du die Ohrhörer in das Ladecase legen, den Deckel offen lassen und die Funktionstaste mehr als 10 Sekunden lang gedrückt halten, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Versuche es dann noch einmal.

  • Was kann ich tun, wenn sich Nothing Ear nicht wieder mit einem Gerät in Bluetooth-Reichweite verbindet?

    1. Die Ohrhörer werden automatisch getrennt, wenn sie sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden. Wenn du innerhalb von 10 Minuten in den entsprechenden Bereich zurückkehrst, wird die Verbindung automatisch wiederhergestellt. Wenn sie sich länger als 10 Minuten außerhalb der Reichweite befinden, werden sie in einen Timeout-Zustand ohne Verbindung versetzt. Du kannst die Verbindung manuell wiederherstellen, indem du die Ohrhörer in das Ladecase legst, das Ladecase für 5 Sekunden schließt und es dann wieder öffnest. Dadurch werden die Ohrhörer eingeschaltet und die Verbindung wiederhergestellt.
    2. Halte die Funktionstaste am Ladecase 5 Sekunden lang gedrückt, um die Ohrhörer auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn das Reset abgeschlossen ist, blinkt die LED 10 Sekunden lang rot. Kopple die Ohrhörer dann neu.
    3. Wenn das Problem weiterhin besteht, lade bitte die neueste Version der Nothing X-App herunter und versuche es noch einmal.

  • Was kann ich tun, wenn sich Nothing Ear nicht automatisch (wieder) mit meinem Gerät verbindet?

    1. Wenn die Ohrhörer mit mehreren Geräten gekoppelt wurden, wird nach dem Einschalten zuerst eine Verbindung mit dem zuletzt verbundenen Gerät hergestellt. Überprüfe bitte, ob du gerade das zuletzt verbundene Gerät verwendest.
    2. Wenn du die Ohrhörer aus dem Ladecase nimmst, sie das zuletzt verbundene Gerät aber nicht innerhalb von 1 Minute finden, werden sie in einen Timeout-Status versetzt. Um diesen Status zu beenden, musst du die Ohrhörer zurück in das Case legen, den Deckel für 5 Sekunden schließen und ihn dann wieder öffnen, um eine neue Verbindung zu initiieren.
    3. Setze die Ohrhörer auf die Werkseinstellungen zurück, indem du die Funktionstaste am Ladecase mindestens 10 Sekunden lang gedrückt hältst, und kopple die Ohrhörer dann neu.
    4. Wird das Problem dadurch nicht behoben, verwende bitte die Nothing X-App, um die aktuelle Version der Software herunterzuladen und zu installieren.

    Hinweis: Alle Geräteanpassungen sind bereits in die Einstellungen von Nothing OS 1.1.4 und höher integriert. Bitte halte die Nothing X-App über den Google Play Store auf dem neuesten Stand.

  • Warum sehe ich Ear (a) nicht in der Liste der Bluetooth-Geräte auf meinem Smartphone?

    1. Die Bluetooth-Gerätesuche ist ein interaktiver Prozess zwischen einem Smartphone und einem Paar Ohrhörer. Daher kann es aufseiten des Smartphones zu Problemen mit der Bluetooth-Logik kommen, die die Suche nach Ear (a) behindern. Das liegt nicht an den Ohrhörern. Du kannst versuchen, die Bluetooth-Funktion des Smartphones aus- und wieder einzuschalten oder das Smartphone neu zu starten und dann noch einmal zu suchen.
    2. Sollte das Problem weiterhin bestehen, lege beide Ohrhörer in das Ladecase, schließe den Deckel und warte mehr als 30 Sekunden, damit die Ohrhörer neu starten können. Alternativ kannst du die Ohrhörer in das Ladecase legen, den Deckel offen lassen und die Funktionstaste mehr als 10 Sekunden lang gedrückt halten, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Versuche es dann noch einmal.

  • Was kann ich tun, wenn sich Ear (a) nicht wieder mit einem Gerät in Bluetooth-Reichweite verbindet?

    1. Die Ohrhörer werden automatisch getrennt, wenn sie sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden. Wenn du innerhalb von 10 Minuten in den entsprechenden Bereich zurückkehrst, wird die Verbindung automatisch wiederhergestellt. Wenn sie sich länger als 10 Minuten außerhalb der Reichweite befinden, werden sie in einen Timeout-Zustand ohne Verbindung versetzt. Du kannst die Verbindung manuell wiederherstellen, indem du die Ohrhörer in das Ladecase legst, das Ladecase für 5 Sekunden schließt und es dann wieder öffnest. Dadurch werden die Ohrhörer eingeschaltet und die Verbindung wiederhergestellt.
    2. Halte die Funktionstaste am Ladecase 5 Sekunden lang gedrückt, um die Ohrhörer auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn das Reset abgeschlossen ist, blinkt die LED 10 Sekunden lang rot. Kopple die Ohrhörer dann neu.
    3. Wenn das Problem weiterhin besteht, lade bitte die neueste Version der Nothing X-App herunter und versuche es noch einmal.

  • Was kann ich tun, wenn sich Ear (a) nicht automatisch (wieder) mit meinem Gerät verbindet?

    1. Wenn die Ohrhörer mit mehreren Geräten gekoppelt wurden, wird nach dem Einschalten zuerst eine Verbindung mit dem zuletzt verbundenen Gerät hergestellt. Überprüfe bitte, ob du gerade das zuletzt verbundene Gerät verwendest.
    2. Wenn du die Ohrhörer aus dem Ladecase nimmst, sie das zuletzt verbundene Gerät aber nicht innerhalb von 1 Minute finden, werden sie in einen Timeout-Status versetzt. Um diesen Status zu beenden, musst du die Ohrhörer zurück in das Case legen, den Deckel für 5 Sekunden schließen und ihn dann wieder öffnen, um eine neue Verbindung zu initiieren.
    3. Setze die Ohrhörer auf die Werkseinstellungen zurück, indem du die Funktionstaste am Ladecase mindestens 10 Sekunden lang gedrückt hältst, und kopple die Ohrhörer dann neu.
    4. Wird das Problem dadurch nicht behoben, verwende bitte die Nothing X-App, um die aktuelle Version der Software herunterzuladen und zu installieren.

    Hinweis: Alle Geräteanpassungen sind bereits in die Einstellungen von Nothing OS 1.1.4 und höher integriert. Bitte halte die Nothing X-App über den Google Play Store auf dem neuesten Stand.

  • Warum kann Ear (2) nach einer Zurücksetzung keine Verbindung zur Nothing X-App herstellen?

    Wenn du ein iOS-Gerät verwendest, führe bitte die folgenden Schritte aus.
    1. Öffne die Einstellungen auf deinem iOS-Gerät und wähle „Bluetooth“ aus. Prüfe, ob Ear (2) in der Geräteliste aufgeführt wird. Wenn ja, tippe bitte auf das i-Symbol und wähle „Dieses Gerät entfernen“ aus.
    2. Öffne die Nothing X-App und führe die Schritte für die erneute Verbindung von Ear (2) aus.

  • Warum kann mein Gerät meine verlorenen Ohrhörer nicht finden?

    Möglicherweise gibt es ein logisches Bluetooth-Problem für das Smartphone. Du kannst Bluetooth deaktivieren und erneut aktivieren, das Smartphone neu starten und die Ohrhörer erneut suchen.

  • Warum kann Ear (2) während Anrufen mit iOS-Geräten keine Verbindung zur Nothing X-App herstellen?

    Die App-Verbindung wird über das BLE (Bluetooth Low Energy)-Protokoll für iOS-Geräte eingerichtet. Während eines Anrufs wird die Kommunikationsbandbreite des Systems vollständig dazu verwendet, den Anruf mit hoher Priorität bereitzustellen. Es ist normal, dass du während dieser Zeit keine Verbindung mit der App herstellen kannst.
    Bei weiteren Fragen nimm bitte Kontakt mit dem Nothing-Kundenservice auf.

  • Was kann ich tun, wenn die Ohrhörer die Verbindung zu einem Gerät innerhalb des Bluetooth-Bereichs nicht wiederherstellen?

    Die Ohrhörer werden automatisch getrennt, wenn sie sich außerhalb des Bluetooth-Verbindungsbereichs befinden. Wenn du das Gerät innerhalb von 10 Minuten wieder in die Verbindungsreichweite der Ohrhörer bringst, wird die Verbindung erfolgreich wiederhergestellt. Nach mehr als 10 Minuten kann die Verbindung nicht mehr wiederhergestellt werden. In diesem Fall musst du die Ohrhörer wieder in das Lade-Case legen, 5 Sekunden warten und die Verbindung erneut herstellen.

  • Was kann ich tun, wenn die Ohrhörer nach dem Öffnen des Deckels des Lade-Case die Verbindung zu einem Gerät nicht wiederherstellen?

    1. Wenn Ear (2) mit mehreren Geräten verbunden war: Nach dem Öffnen des Deckels des Lade-Case stellt Ear (2) automatisch eine Verbindung zum zuletzt verbundenen Gerät her.
    2. Wenn Ear (2) das zuletzt verbundene Gerät nicht innerhalb einer Minute finden kann, nachdem die Ohrhörer aus dem Lade-Case genommen wurden, lege die Ohrhörer bitte wieder in das Lade-Case, schließe es für 5 Sekunden und öffne es dann. Versuche anschließend erneut, die Verbindung herzustellen.
    3. Lege die Ohrhörer in das Lade-Case, öffne den Deckel und halte die Taste am Lade-Case 10 Sekunden gedrückt, um eine Zurücksetzung durchzuführen. Versuche anschließend erneut, die Verbindung herzustellen.
    4. Wenn das Problem durch die oben beschriebenen Schritte nicht gelöst wird, überprüfe bitte, ob die Nothing X-App* auf dem aktuellen Stand ist.
    *Im Google Play Store und iOS App Store zum Download verfügbar. Alle Geräteanpassungen sind bereits in die Einstellungen von Geräten mit Nothing OS 1.1.4 und höher integriert.

  • Warum stellt Ear (stick) die Verbindung nicht wieder her, wenn er sich im Verbindungsbereich befindet.

    Ear (stick) trennt die Verbindung, wenn das Gerät die Bluetooth-Reichweite überschritten hat oder wenn sich Hindernisse zwischen Ear (stick) und dem Gerät befinden. Platziere Ear (stick) in der Nähe deines Gerätes und öffne das Ladegehäuse oder aktiviere Bluetooth erneut auf deinem Gerät und versuche es nochmals.

  • Warum stellt mein Ear (stick) nach dem Öffnen des Ladegehäuses nicht automatisch wieder eine Verbindung her?
    1. Möglicherweise ist das verwendete Gerät nicht das Gerät, zu dem zuletzt eine Verbindung hergestellt wurde. Ear (stick) stellt automatisch eine Verbindung zu dem zuletzt verbundenen Gerät her. Stelle in diesem Fall auf deinem Gerät erneut eine Verbindung zu Ear (stick) her.
    2. Es kann auch sein, dass die Kopplung mit Ear (stick) auf deinem Gerät abgebrochen wurde. Versetze Ear (stick) bitte in den Kopplungsmodus und stelle erneut eine Verbindung her.
    3. Reinige die Ladekontakte des Ear (stick) und des Ladegehäuses, um sicherzugehen, dass der Ear (stick) erkennen kann, wenn das Gehäuse offen ist.
    4. Setze Ear (stick) in das Gehäuse, lade ihn bis zu einem angemessenen Niveau auf und versuche es erneut. Wenn sich das Problem nicht lösen lässt, bringe dein Gerät und den Kaufbeleg zu einem zugelassenen Servicecenter von Nothing, um Unterstützung zu erhalten.
  • Was kann ich tun, wenn die Verbindung zu meinem Ear (stick) immer wieder unterbrochen wird?

    Wenn die Verbindung zu deinen Ohrhörern immer wieder unterbrochen wird, versuche Folgendes: 1. Achte darauf, dass Gerät nicht zu weit von den Ohrhörern entfernt ist. Es sollte sich in einem Radius von 10 Metern befinden. 2. Begib dich nach drinnen. Wenn du dich im Freien befindest, kann das Signal durch die Umgebung gestört sein. 3. Entferne größere Hindernisse zwischen deinem Gerät und den Ohrhörern. 4. Wenn das Problem weiterhin besteht, setze die Ohrhörer zurück.

  • Was kann ich tun, wenn mein Ear (stick) keine Verbindung herstellen kann?

    Wenn du nicht in der Lage bist, ein Bluetooth-Gerät (z. B. Mobiltelefon, Tablet oder Laptop) mit deinem Ear (stick) zu koppeln, versuche Folgendes: 1. Vergewissere dich, dass Bluetooth auf deinem Gerät aktiviert ist und der sichtbare Modus eingestellt ist. 2. Vergewissere dich, dass sich dein Ear (stick) maximal 10 Meter vom Bluetooth-Gerät entfernt befindet. 3. Setze die Ohrhörer zurück. 4. Suche auf deinem Gerät nach verfügbaren Bluetooth-Verbindungen. 5. Achte auf eine ordnungsgemäße Ausführung des Kopplungsprozesses. 6. Lösche zuvor verbundene Bluetooth-Geräte aus deinem Produktspeicher und wiederhole den Vorgang.

  • Mein Ear (1) verliert immer wieder die Verbindung.

    1. Stelle sicher, dass dein Gerät nicht zu weit von den In-Ear-Kopfhörern entfernt ist. Es sollte sich innerhalb eines Radius von 10 Metern befinden.
    2. Bluetoothverbindungen funktionieren im Allgemeinen besser in Innenräumen. Die Umgebung könnte im Freien das Signal beeinträchtigen.
    3. Stelle sicher, dass es so wenig Hindernisse wie möglich zwischen deinem Gerät und den In-Ear-Kopfhörern gibt.
    4. Sollte das Problem weiter bestehen, setze die In-Ear-Kopfhörer zurück.

  • Mein Ear (1) verbindet sich nicht.

    Wenn du ein Bluetoothgerät (z.B. Handy, Tablet oder Laptop) nicht mit deinem Ear (1) koppeln kannst, versuche Folgendes:
    1. Stelle sicher, dass die Bluetoothfunktion deines Geräts angeschaltet und auf sichtbar gestellt ist.
    2. Stelle sicher, dass dein Ear (1) sich innerhalb eines Radius von 10 Metern des Bluetoothgeräts befindet.
    3. Setze die In-Ear-Kopfhörer zurück.
    4. Suche auf deinen Gerät nach verfügbaren Bluetoothverbindungen.
    5. Stelle sicher, dass du den Kopplungsprozess korrekt ausführst.
    6. Lösche bisher verbundene Bluetoothgeräte aus deinem Produktspeicher und wiederhole den Prozess.